Kategorien &
Plattformen

Rheinerlebnistag

Rheinerlebnistag
Rheinerlebnistag

Warum in die Ferne schweifen... 

 

Unsere Kita-Kinder haben nach den Sommerferien die Möglichkeit, einen Vormittag pro Woche am Rhein zu verbringen. Die Gruppe mit bis zu 12 Kindern startet nach einem zünftigen Frühstück in der Kita zu ihrem Abenteuer am Fluss. Über den Leinpfad ist das Gelände am "Gestick" relativ schnell erreicht. Die betreuenden Erzieher hatten das Ziel vorher begutachtet und es für spieltauglich befunden.

Die Kinder haben viel Spaß bei ihrem" Rheinerlebnistag". Steine, Muscheln und andere Naturmaterialien laden zu kreativen Experimenten ein. Parallel dazu entstehen phantasievolle Gebilde/Bauwerke. Der ein oder andere Stein findet einen Platz im Rucksack, zu Hause muss bestimmt noch weiter gearbeitet werden...! Natürlich werden auch Schiffe jetzt in unmittelbarer Nähe beobachtet, ebenso Vögel, die an unserem Fluss leben.

Für die Kinder sind das tolle Erfahrungen und wir freuen uns mit Ihnen, dass wir so ein Stück Heimat gemeinsam erleben dürfen.

 

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz